Ornellaia 2010 “La Celebrazione” zum 25. Jährigen mit Sonderetiketten

Von 1985 bis 2010 sind im Keller von Ornellaia 25 Jahre Weingeschichte geschrieben worden und jetzt ist Ornellaia völlig zu Recht im Liv-Ex Power 100 der weltweit gesuchtesten Weine aufgeführt. Der Ornellaia 2010 “La Celebrazione” ist der Wein des Jubiläumsjahrgangs und präsentiert sich anlässlich dieses Meilensteins seiner Geschichte auf etwas andere Art.
 


Auf allen Flaschenformaten prangt zum 25-jährigen ein festliches Relief-Logo in Gold und Elfenbein. Damit wird jede einzelne Flasche zum besonderen Erlebnis, angefangen bei der halben Flasche bis hin zur sehr seltenen Balthazar mit 12 Litern. “Der Ornellaia 2010 ist ein “gewaltiger” Wein zum 25-jährigen Jubiläum” urteilt Serena Sutcliffe, Master of Wine und Leiterin des International Wine Department von Sotheby’s, und fügt hinzu “und zu gegebener Zeit sollte man ihn voll genieβen. Angefangen von seiner dichten, tiefroten Farbe bis zu seinen durchdringenden, fruchtigen Beerenaromen – das ist Konzentration in riesiger, samtener Form. Ein wahrlich majestätischer Gaumengenuss”.


Wie der Mensch, so zeichnet sich auch der Wein durch seine Einzigartigkeit aus. Jeder Jahrgang bringt Eigenschaften mit, die ihn einmalig machen. "Wir arbeiten stets an dem unverkennbaren Stil des Ornellaia, bemühen uns aber zugleich, die besonderen Charakterzüge eines jeden Jahrgangs zu identifizieren, herauszustellen und zu entwickeln“, so Axel Heinz, Önologe von Ornellaia. Ornellaia 2010 zeugt von einem außerordentlich kühlen und spätreifenden Jahrgang, in dem der mediterrane Charakter zu einem anderen Ausdruck findet. Die Opulenz und Reichhaltigkeitlassen der Lebhaftigkeit und der komplexen Aromatik den Vortritt. Die Frucht bleibt stets präsent; sie ist geprägt von Frische und Rasse. Die Textur am Gaumen zeigt sich geradlinig und geschmeidig und behält dennoch die für die großen Jahrgänge von Ornellaia typische Dichte. 2010 war ein sehr spezieller Jahrgang. Das kühle Wetter begünstigte eine späte Reife und die optimale Entwicklung der Aromen, deren fruchtige und blumige Noten mit groβer Frische einhergehen.

Auffahrt zum Weingut



Über Ornellaia

Wein sollte der wahrhaftigste Ausdruck seines Terroirs sein, so lautet die Philosophie von ORNELLAIA. Die Trauben für den Ornellaia werden in den gutseigenen Weinbergen bei Bolgheri an der toskanischen Küste von Hand verlesen. Die vielfältige Natur der Böden – alluvial, marin und vulkanisch – ist ideal für den Anbau von Cabernet Sauvignon, Merlot,Cabernet Franc und Petit Verdot. Zum Betrieb gehören 97 Hektar Rebfläche an der Küste der Toskana, unweit der mittelalterlichen Ortschaft Bolgheri und derberühmten Zypressenallee. Der unermüdliche Einsatz des Teams und die idealen mikroklimatischen und geologischen Gegebenheiten vor Ort brachten in den vergangenen zwanzig Jahren Weine hervor, die weltweit große Erfolge erzielten. Der erste Ornellaia-Jahrgang war ein 1985er.

Im Jahr 2001 erklärte das amerikanische Weinmagazin „Wine Spectator“ den 1998er Ornellaia zum Wein des Jahres. Der „Feinschmecker“ prämierte 2011 den Ornellaia mit dem Weinlegende-Award. Darüber hinaus erhielten die Weine zahlreiche italienische und internationale Auszeichnungen; sie erscheinen regelmäßig auf den Listen der Spitzenweine in den wichtigsten italienischen Weinführern wie Gambero Rosso, Espresso, Veronelli, Duemilavini, AIS, Luca Maroni.

Weitere Info unter www.ornellaia.com